Wirtschaftsprüfung und Betriebswirtschaftliche Beratung

Ihr Ziel: Chancen nutzen und dabei die Risiken beherrschen.

Unsere Wirtschaftsprüfer bieten umfassende Prüfungs- und Beratungsleistungen. Die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie Sonderprüfungen vielfältiger Art sind Leistungen, die unseren Mandanten Sicherheit und ihren Kapitalgebern Vertrauen geben.

Am Ergebnis orientiert

Unsere Prüfung leistet weit mehr, als die formale und sachliche Korrektheit von Angaben sicherzustellen.

Sie eröffnet die Option, mit uns in einen konstruktiven Dialog über Stärken und Schwächen sowie über Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung Ihres Unternehmens einzutreten. Wir verstehen uns als Partner, der Sie auf Grund der intensiven Kenntnisse Ihres Unternehmens, durch Analyse Ihrer Daten sowie aufgrund vielfältiger Erfahrungen und Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Unternehmen unterstützen kann.

Wir behalten stets die gesamte Wertschöpfungskette des Unternehmens im Blick. Unser strukturiertes Vorgehen gewährleistet die Ergebnisorientierung und Wirtschaftlichkeit der Prüfung.

Antworten auf Wandel

Weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Strukturierung von Unternehmen, Unternehmenstransaktionen, Finanzierungen und Unternehmensnachfolgen. Wenn es die Situation erfordert, stellen wir Ihnen unsere Erfahrungen aus der Krisenbewältigung und Sanierung von Unternehmen zur Verfügung.

 

Abschlussprüfung

  • Gesetzliche und freiwillige Prüfung von Einzel- und Konzernabschlüssen
  • Prüfung von Betrieben der öffentlichen Hand (Eigenbetriebe, Eigengesellschaften, Sondervermögen)
  • Prüfung nach Haushaltsgrundsätzegesetz (§ 53 HGrG)
  • Prüfung von Zwischenabschlüssen

Abschlusserstellung

  • Einzel- und Konzernabschlüsse
  • Zwischenabschlüsse
  • Gruppenabschlüsse

Sonderprüfungen

  • Prüfungen bei Umwandlungen, Fusionen, Liquidationen und Insolvenzen
  • Gründungsprüfungen nach Aktien- und GmbH-Gesetz
  • Prüfungen des Internen Kontrollsystems
  • Due Diligence Prüfungen
  • EEG-Prüfungen
  • DSD-Prüfungen

Betriebswirtschaft

  • Durchführung von Unternehmensbewertungen
  • Unterstützung bei Gründung, An- und Verkauf von Unternehmen
  • Beratung bei der Rechtsformwahl
  • Einführung und Weiterentwicklung von Internen Kontrollsystemen, Risikomanagementsystemen und Compliance Management Systemen
  • Beratung bei Fragestellungen zu Buchhaltung und Organisation
  • Finanzierungs-, Investitions- und Personalberatung
  • Analysen von kurzfristigen Erfolgsrechnungen und Jahresabschlüssen
  • Entwicklung und Einführung betrieblicher Kennzahlen
  • Erstellung von Betriebsvergleichen
  • Digitalisierung von Prozessen

Laufende Buchhaltung

  • Finanz-, Anlagen- und Lohnbuchhaltung (insbesondere Verwaltung von Gehältern leitender Angestellter)
  • Einrichtung von Buchhaltungssystemen (u.a. DATEV)
  • Betreuung der Mandanten bei ihren Buchhaltungssystemen